Dienstag, 31. Mai 2011

und was ist jetzt?


Alesana-As you wish.mp3


und plötzlich hatte ich einen riesigen kloß im hals.
"du brauchst keine angst haben", sagte er.
"ich liebe dich"..
aber seine worte gingen an mir vorüber.
ich schaute aus dem fenster,
hörte ihn und hörte ihn wieder nicht.
ich habe aber angst,
wollte ich ihn anschreien.
ich bin es, die alleine weg geht.
die niemanden kennt. die vollkommen neu anfängt.
was wird aus uns?
ob wir das alles schaffen werden?
aber ich blieb stumm.
gab ihm den anschein,
als wäre alles wieder in ordnung.
lächelte.
er nahm mich in den arm,
es tat gut ihn zu spüren,
und gleichzeitig machte es alles nur noch schlimmer.
ich will ihn nicht verlieren..
ich brauche ihn. ich brauche uns.
und ich habe furchtbare angst.

aber vielleicht sollte ich im hier & jetzt leben.
und die zukunft auf mich zukommen lassen,
den moment genießen.
mit ihm.

bloß ist das leichter gesagt, als getan ...


____








xxx

Kommentare:

  1. Schöner Blog!
    Hast ne neue Leserin :)

    Schau mal bei mir vorbei!

    http://photography-impressions-moments.blogspot.com/

    LG

    AntwortenLöschen
  2. süßes, simples outfit!
    lg summer

    AntwortenLöschen